Wenn der Monitor auf der Werkbank im Weg ist muss er weg

  • Wenn es auf der Werkbank eng wird, hilft eine schwenkbare Monitorhalterung. Ich suchte und habe eine gefunden:


    Drall Instruments, Modell LT12, TV PC Tisch-Halterung Gasfeder 360° Grad individuell einstellbar LCD TFT (VESA 75, 100)


    Das ist eine kompakte Monitor Halterung mit einstellbarem Gewichtsausgleich durch Gasfederung für alle LED, LCD, Plasma, TV und Media Monitore mit einer Befestigungsaufnahme von VESA 75 und VESA 100, Monitorkopfplatte 360° Grad rotierbar, Gelenkarm an mehreren Positionen 90-360° schwenkbar. Lieferbar von Yumatron direkt oder über deren Shop bei Amazon. Preis rund 30 Euro.


    Ein paar Sekunden Youtube zeigt den Platzgewinn.


    Gruß Rainer :thumbup:

    Kleinreuth-Nord-Logo-supersmall.jpg


    Christopher La Brec: Jeder Mensch verfolgt einen Traum in seinem Leben. Entweder den eigenen oder den eines anderen. Gib acht, das Du Deinen eigenen verfolgst.

  • Hallo Rainer,


    sehr praktisch der Monitorhalter. Was mich viel mehr beeindruckt hat, ist deine aufgeräumte Werkbank.


    Statt zu Basteln habe ich heute erstmal angefangen die Arbeitsplatte wieder sichtbar zu machen. Die Rüstzeit (Suchen) überwog mittlerweile die Arbeitszeit (Basteln).
    Gegen Mittag kam mir allerdings ein Besuch im Dampflokmuseum Neuenmarkt Wirsberg sehr gelegen, das Aufräumem zu unterbrechen. :D


    Gibt es eigentlich einen Schwenkarm auf den man einen Laptop stellen kann?


    Ich wünsche euch eine schöne Woche


    Martin

  • Das ist ja lustig, ich hatte gestern auch Aufräumtag auf meinem Basteltisch. Ist immernoch Holzimitat drunter.


    So eine Halterung bringt mir leider beim Laptop nicht viel. Aber evlt. ein Anreiz sich doch wieder einen normalen Rechner zu kaufen und an den großen Bildschirm anzuschließen.


    Patrick

  • Hallo Zusammen
    Etwas "OT" - aber wer einen KLEINEN PC haben möchte, der sollte sich das hier mal anschauen.
    https://www.zotac.com/us/produ…box-ci325-nano-windows-10
    Die ZBOX C werkelt bei mir als Firewall und ein weiterer als Werkbank PC. Ich habe den einfach hinten an den Monitor geschraubt (Halterung lag bei) und dann den Monitor an Kevlar Schnur aufgehängt.
    Netzwerk, Maus & Tastatur sind drahtlos - es braucht nur ein Stromkabel.
    Solides kleines Gerät, was etwa so hoch ist, wie 5-6 CD Hüllen und in etwa auch die Grundfläche einer CD Hülle hat.


    LG,
    Axel