Eindrücke vom Jahrestreffen der Fremo SWD in Wolfersweiler 2023

  • Hallo,

    anbei an paar Bilder die ich zwischendurch aufnehmen konnte. Angesetzt war der Zeitrahmen Mittelalter der von den 1970er bis hin zu den frühen 1990er Jahre umfasst.

    Ich fange mit meiner eigenen Betriebsstelle Flats an:

    Auf dem Highway ist nicht die Hölle los, sondern nur der übliche Verkehrsstau zu dieser Zeit.

  • Hallo,

    dazu einem pfiffigen Modul was Gaston gebaut hat:

    dsc0732777cfc.jpg

    Auf dieser Seite typische trockene Landschaft des amerikanischen Westens mit nur wenig bis gar keinen Baumbewuchs. Erst in den höheren Lagen wachsen die Bäume. Ursache für die Trockenheit sind die hohen von Nord nach Süd verlaufenden Gebirge in der Nähe der Küsten wie die Cascades.


    dsc07328fvigb.jpg

    Auf der anderen Seite der Berge üppiges Grün und hohe Bäume, hier an der Westseite der Gebirge regnen sich die vom Pazifik kommenden Wolken ab. So bildet sich nicht nur eine Wetterscheide, sondern auch eine Grenze von Flora und Fauna.

    Und wie man unschwer sehen kann, hat man bei der SWD keine Hemmungen schmälere und breitere Module einfach so zusammen zu fügen. Bei dem Treffen war leider auch der Ausfall einer wichtigen Betriebsstelle und von Streckenmodulen zu vermelden. Die beiden haben sehr kurzfristig wegen positiver Testergebnisse auf Covid19 ihre Teilnahme aus Sicherheitsgründen abgesagt. Der örtliche Modellbahnclub hat jedoch dankenswerterweise einige sich noch im Rohbau befindliche Module nach Deutschem Vorbild zur Verfügung gestellt. So war wenigstens die Lücke in der Streckenführung geschlossen. Siehe "Video" unten.


    dsc07329kfd1l.jpg

    Und das ist der ganze Trick dahinter. Ein einzelnes Modul von etwa 90cm Länge und 50cm Breite.


    dsc07330lzihg.jpg

    Noch einmal aus Lokführersicht die Westseite.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Das Video ist als Standbild zu betrachten. Es zeigt die sich noch im Bau befindliche Eisenbahnbrücke der über die B41 in Wolfersheim.

    Die Strecke ist die Kbs 271c welche noch bis 2019 von Türkismühle aus zu einem Anschließer hinter Wolfersweiler in Betrieb war. Bis auch dieser letzte Frachtkunde erfolgreich durch Doof + Blöd vergrault wurde. Heute befindet sich dort einer der nur selten benutzen

    Prestige-Radwege.

    Mit freundlichen Grüssen

    Lutz

    Einmal editiert, zuletzt von Lutz K (2. Juni 2023 um 13:04)

  • Hallo,

    die nächste Modulgruppe bildet einen 90° Bogen und hat zu einer Fernsehserie Bezug:

    Band of Brothers – Wir waren wie Brüder – Wikipedia

    Daher der Name Bend Of Brothers (Kurve der Brüder).

    Wie man des weiteren sehen kann, gab es auch hier ein kabelbasiertes Loconet. Trotz der intensiven Propagnda für den WiFred im Stil von Kaffeefahrten (KAUFEN sie die Heizdecke JETZT!!!). Es gab WiFreds zum ausprobieren, aber so richtig ausgereift waren sie leider nicht.


    Dort findet man u.a. diese Feldwegeüberführung, die wie das Vorbild auch im Modell ganz aus Holz entstanden ist.


    Die namensgebenden GI und der Jeep.

  • Hallo,

    die nächste Kurve nach geschichtsträchtigen Vorbild wurde ebenfalls von Rhessi erbaut.

    dsc07337j8ijz.jpg

    Eine Gesamtübersicht der Modulgruppe "Rounds of Gettysburg" nach einem Vorbild in Pennsylvania/USA. "Rounds" wird hier doppeldeutig verwendet, zum einen bedeutet es (Kanonen-)Geschoß, zum anderen Kurve.

    Selbst 12m Züge werden hier geschluckt.


    dsc07339fzdbc.jpg

    dsc07359deerr.jpg

    U.a. befindet sich dort ein Gebäude nach historischen Vorbild.

    So sieht der nachgebildete Landschaftsausschnitt in Natura aus:

    (Anklicken, man wird weiter geleitet.)


    dsc07354slcyk.jpg

    Die Erklärung wird mitgeliefert. Wer das Thema vertiefen möchte: https://de.wikipedia.org/wiki/Gettysbur…l_Military_Park

    Ein guter Rat von mir: Bevor sich hier irgendwelche Gutmenschen echauffieren, sollten sie den verlinkten Artikel durchgelesen haben.


    dsc07342cgied.jpg

    dsc07356hcdcc.jpg

    dsc07357msdfj.jpg

    dsc073586reda.jpg


    dsc07343mdfbq.jpg

    dsc07344lfime.jpg

    Weitere Erklärungen und Hinweise auf historische Ereignisse des US Bürgerkriegs 1861 bis 1865?*

    [OT]

    * Man hat als Aussenstehender manchmal den Eindruck, daß dieser unselige Krieg, der die Nation tief gespalten hat, noch immer nicht vorbei ist. So ettliche Südstaatler pflegen weiterhin ihre Version der "Dolchstoßlegende" in Form des "Lost Cause of the South". https://de.wikipedia.org/wiki/The_Lost_Cause

    Die USA sind daher Heute noch politisch innerlich tief gespalten. Aber dieses Tretminenfeld möchte ich nicht beackern, dafür habe ich die Links gesetzt.

    Mit freundlichen Grüssen

    Lutz

    Einmal editiert, zuletzt von Lutz K (5. Juni 2023 um 15:16)

  • Hallo,

    dieses Modul hat Gaston gebaut:

    dsc07360h4c50.jpg

    dsc073636tf7w.jpg

    Dead End, wie sinnig.


    dsc07362fydbn.jpg

    Dieser ältere Herr im zerknitterten Regenmantel und seinem für californische Verhältnisse "Anti-Auto", einem älteren Peugeot 403 Cabrio, wird zuerst so gar nicht ernst genommen. Er verhält sich bewusst zudem etwas linkisch, gibt seinen meist arrogant-narzistischen Verdächtigen das Gefühl einer überlegenen Intelligenz ihrerseits und wiegt sie so in falsche Sicherheit. Am Ende hat er jedoch von ihnen alle Mordgeständnisse und Beweise die der Staatsanwalt für eine wasserdichte Anklage braucht.

    Zitat daraus: "Columbos Understatement-Image, gepaart mit großer Zähigkeit und einer unbestechlichen Auffassungsgabe und Logik, begründete den Erfolg dieser von seinen Gegenspielern häufig unterschätzten Figur. Columbos Masche war stets, als der ein wenig zerstreut wirkende Ermittler mit zerbeultem, knatterndem Peugeot und zerknittertem Trenchcoat aufzutreten und damit den Hauptverdächtigen in trügerischer Sicherheit zu wiegen."


    Columbo/Episodenliste – Wikipedia

  • Hallo Lutz-

    als bekennender "Columbo"- Fan (nicht Kenner) bin ich angetan- aber: nur in einer einzigen Folge fährt Columbo mit offenem Verdeck! Und er erwähnt sogar- daß er es zum ersten Mal geöffnet hat...

    Viele Grüße

    Christian

    Es ziemt sich nicht für einem braven Manne-

    nur nach dem praktischen Sinn einer Sache zu sehen.

    Weisheit eines mir unbekannten

  • Hallo,

    die nächste Szene auf einem Modul, erdacht und erbaut von Malte, trifft besonders die Humorlosen sehr hart:

    Das NTSB ist abgerückt, auch das FBI übernimmt nicht, die Maintenance Crew der Railroad hat auch keine Beeinträchtigungen für den Zugverkehr festgestellt und so bleibt die Absturzstelle jetzt den Archäologen überlassen. Ein Bekannter von Prof. Jones aus Great Brexit ist stilecht im Landrover Defender angereist und verschafft sich einen ersten Überblick der Fundstelle.


    P.S. Allfällige Kritiken bitte ich an die Erbauer der Module zu richten. Ich bin dafür nicht der richtige Adressat.

  • Hallo Lutz,

    bei euch "Amerikanern" scheint es ja recht unverkrampft zuzugehen. Ich habt wohl einige Spaßvögel, im besten Sinn, dabei. Obwohl es gibt in USA wohl durchaus Gegenden, wo die Dino Reste gerade so herumliegen. Das kam, glaube ich, mal in" Terra X".

    Ein schönes Wochenende wünscht euch Allen

    Johannes