Arduino Board

  • Hab mir grad den Simulator runter geladen und auf PRO updaten wollen.


    Klappt nicht.


    "Dismatched unlock key" :cursing:


    Mal sehen, was das jetzt gibt. Erst mal ne mail dahin schreiben.

  • Moin,

    Zitat

    Was ist von den 1€ Angeboten eines Arduino Uno R3 bzw des Adruino Mega zu halten ?


    Im Prinzip ja, kann man mühelos bestellen und es ist auch kein Schrott, ich kenne Leute die damit Arbeiten.
    Sind aber alle "Elektronik Freaks" und basteln mit dem Adruino schon lange.
    Manchmal ist Geiz aber nicht geil.
    Über Zollfragen kann ich Dir keine Auskunft geben.


    Gruß Friedrich

  • Hallo Joerg und Kollegen,


    ihr könnt die Arduino Boards bedenkenlos über Ebay bestellen. Ich habe bereits 3 Stück bei diesem Händler bestellt und war sehr zufrieden damit. Das Board ist fertig aufgebaut und ihr könnt es mit dem mitgelieferten Kabel gleich an den USB Port anschließen. Zoll war übrigens gar kein Problem, das Paket hat DHL wie gewohnt geliefert. Meistens kommen die Lieferungen eh nicht direkt aus Hong Kong oder China sondern lagern schon irgendwo in Deutschland und werden von dort versandt.


    Bei dem von dir, Joerg, geposteten Link wundert mich der Preis von einem Euro allerdings doch etwas. Wenn ich aber die 10 Euro Versandkosten sehe kommt es wieder hin. Ich denke aber mal das du nicht 20 Stück für 20€ + 10€ Versandkasten zahlen wirst. Ich vermute eher das es dann 20€ für die Arduinos sein werden und 200€ an Versandkosten. Wenn man überlegt das der Mega für ca. 15€ zuhaben ist ist der Uno für 11€ schonwieder teuer.


    Joerg, kauf dir einen Arduino, dann brauchst du keinen Simulator. ;)


    Wenn Du eine Sammelbestellung machst wäre ich auf jeden Fall auch dabei. Ich würde aber empfehlen gleich den Mega zubestellen. Hat mehr Ein-Ausgänge und ist nicht viel teurer.

  • Ich hab mal dort wegen der Portokosten beim Versand mehrerer Arduinos angefragt.
    Ebenso ob sie Bestellungen beider Angebote zusammen schicken würden.


    Bei der Sammelbestellung meinte ich es so, das es dann bitte jemand übernehmen möge, der den Zoll vor Ort hat.
    Hier in Nienburg ist mittlerweile keiner mehr. Ich müsst Wochentags nach Hannover und das wird nix.

  • So,


    ich habe Antwort von Virtronics warum ich den Simulator nicht mit dem gekauften unlock key entsperren kann.


    Der Simulator läuft nicht einwandfrei unter Windows7/64bit. Die Unlock Routine funktioniert nicht.


    Tolle Wurst :cursing::schimpf:


    Ich hab die nun aufgefordert mir die Zahlung zurück zu überweisen und bei PayPal nen Konflikt angezeigt.


    Aber viel Hoffnung hab ich erst einmal nicht.


    Edit: Ich hab jetzt nen Link ohne die problematische Inlock key Routine.

    Einmal editiert, zuletzt von Joerg ()

  • Der Simulator läuft nicht einwandfrei unter Windows7/64bit.


    Lösungsvorschlag (mit anderen "nicht-windows7-64bit-kompatiblen-programmen-und-usb-hardware-schon-durchgeführt")


    Installiere von Oracle die Virtual-Box zusammen mit dem Extension Pack, der es Dir ermöglicht einen USB 2.0 Anschluß Deines PC zu tunneln und ihn direkt mit dem in der Virtual Box installierten Betriebssystem zu verwenden.


    In der Virtual Box installierst Du z.B. Dein altes Windows XP 32 bit oder, falls Du eine entsprechende DVD besitzt, Windows 7 in der 32bit Version. Die einschlägigen Lizenbedingungen für das Betriebssystem sind natürlich zu beachten!


    Deinen Simulator dann in der virtuellen Maschine installieren, das war schon alles.



    Gruß Rainer :thumbup:

    Kleinreuth-Nord-Logo-supersmall.jpg


    Christopher La Brec: Jeder Mensch verfolgt einen Traum in seinem Leben. Entweder den eigenen oder den eines anderen. Gib acht, das Du Deinen eigenen verfolgst.

  • Danke für die Tips Rainer.


    Ich hab schon versucht, das Prg in der XP Umgebung zu starten. Aber es verweigert weiter den Unlock Key.


    Und für ein weiteres Betriebssystem auf dem Rechner fehlt mir der Platz und auch der Grund.


    Ich kauf mir lieber nen echten und spiel damit rum.

  • Mein Simulator läuft unter Win7/64 problemlos - so weit ich das bisher beurteilen kann. Ich habe über die Website gekauft und einen Dateidownload bekommen, keinen Key. Vielleicht kann Dir der Hersteller einen Download zur Verfügung stellen?
    Auf der Website ist mir ein Hinweis auf Win7/64-Probleme nicht aufgefallen (dann hätte ich auch nicht gekauft). Da diese Probleme dem Hersteller bekannt sind finde ich das schon frech.


    Generell finde ich einen Simulator zum herumspielen etwas praktischer, dann muss ich nicht die Hardware stöpseln.


    Viele Grüße
    Thorsten

  • Er bot mir nur an, ersatzweise die neue Beta-Version zu laden.


    Aber die soll noch instabil sein.

  • Zitat

    Ich kauf mir lieber nen echten und spiel damit rum.

    Eben. Ich verstehe nicht warum ihr unbedingt einen Simulator nutzen wollt. Ihr bekommt doch schon alles für 32€ bei Ebay.


    Damit könnt ihr die ersten Versuche machen.

  • Danke für den Link.


    Klasse Angebot, wobei ich nix mit dem SainSmart 1602 LCD Keypad Shield anfangen könnte.


    Ich will damit mehr oder weniger nur die Lichter in meinen Gebäuden und ein paar Werktore ansteuern.


    Hier ein ähnliches Angebot mit dem Mega.


  • Bei dem von dir, Joerg, geposteten Link wundert mich der Preis von einem Euro allerdings doch etwas. Wenn ich aber die 10 Euro Versandkosten sehe kommt es wieder hin. Ich denke aber mal das du nicht 20 Stück für 20€ + 10€ Versandkasten zahlen wirst. Ich vermute eher das es dann 20€ für die Arduinos sein werden und 200€ an Versandkosten. .


    Korrekt, habe heute Antwort aus Taiwan bekommen. Sie berechnen die Portokosten, wie du vermutet hast, für jedes Stück einzeln.

  • Hallo Joerg,


    Zitat

    Klasse Angebot, wobei ich nix mit dem SainSmart 1602 LCD Keypad Shield anfangen könnte.

    Wenn Du damit nichts anfangen kannst nehm ich es dir gern für ab. ;) Allerdings hast du darauf schon ein paar Tasten und könntest dir über das LCD etwas anzeigen lassen zum üben vielleicht gar nicht schlecht.


    Ich habe damit z.B. die Steuerung meiner Drehscheibe gebaut. Werde demnächst auch einen Bericht dazu einstellen, wenn alles sauber und vorzeigbar ist.

  • Hab heute was zum Spielen bekommen. ;)



    Leider nicht meiner sondern für die Firma. Wir brauchen für das aktuelle Projekt eine Steuerung um die Plattform eines Servicewagens an ein Flugzeug zu heben.


    Das will ich nun mit den Arduino und einem Schrittmotor hin bekommen. So muss ich nun den Arduino etwas schneller lernen als gedacht.


    Dieser Arduino, ein Mega, wird uns nun öfters behilflich sein und verbleibt in der Firma. Wenn der Sketch steht, wird dann immer der passende besorgt und im Projekt eingebaut.


    Torsten,
    danke für den Buchtip. Habs mir auch geholt und es liest sich wunderbar leicht.

    Einmal editiert, zuletzt von Joerg ()

  • Mach nur weiter so, Jörg, irgendwann steig ich auch noch ein. :pfeifen:
    Danke für den Link zu Eurem imposanten Flughafenprojekt.


    Gruss Rainer :thumbup:

    Kleinreuth-Nord-Logo-supersmall.jpg


    Christopher La Brec: Jeder Mensch verfolgt einen Traum in seinem Leben. Entweder den eigenen oder den eines anderen. Gib acht, das Du Deinen eigenen verfolgst.