Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fahrzeuge der WEG

    Jürgen - - Schienenfahrzeuge

    Beitrag

    Hallo Johannes Dein Prototypen sehen gut aus, da kann man nicht meckern ausser DU ( Meister vom Fach). Ist das Rot vom Licht so hell oder ist das so gewollt ? Der T 36 driftet ins Weinrot, ähnlich wie das Bundesbahnrot in den 80ern,siehe Schienenbus. Gruss Jürgen

  • Mein Friedrichstal

    Jürgen - - Anlagen, Module und Segmente

    Beitrag

    Hallo Friedrich Das ist der Stil "Freelance" und da gibt es keine Fragen. Der Satz: Hat es nicht gegeben... Wer es nicht glaubt muss sich Nächte im Netz umhertreiben (Fotos ansehen,speichern) und daraus lernen. Die Eisenbahn und ihr Umfeld ist sehr groß ist auch wenn heute die Bauten verschwinden, aber in zahlreichen Fotos sie noch dort auffindbar sind. Einfach Augen auf machen.... Gruss Jürgen

  • Hallo Micha Sehr gut, Daumen Hoch. Ich weiß das die Müller Modelle was besonderes sind, aber auch ein bisschen anspruchsvoll wenn man es haben möchte, dafür aber ein kleines Unikat. Frage noch dazu: Sind die Fenster mit in der Wand integriert oder einzeln einzusetzen ? Gruss Jürgen

  • Fahrzeuge der WEG

    Jürgen - - Schienenfahrzeuge

    Beitrag

    Hallo Johann Da kommt so einer wie DU, daher und druckt mal so, mir nichts dir nichts einen Triebwagen der WEG raus. Alle anderen trauten sich nicht. Der "Nebenbahnfreund" in DSO, bastelte damals die Füchse und Gmeinder, aus Polystyrol auf Fahrgestelle vorhandener Triebwagen. WEG Fuchstriebwagen Selbstbau in H0 ? Ich bin gespannt auf das Endprodukt. Gruss Jürgen

  • War nur so mal eine Idee

    Jürgen - - Gebäude, Funktionsmodelle

    Beitrag

    Hallo Axel Auch wenn der Pufferhalter abgebrochen, ist die Kipperbühne sehr gut gehalten. Frage und Idee von meiner Seite: Hast du jemand im Druckbereich der mit ABS Kunststoff diese Teile herstellen kann ? Gestern sah ich die Gebrauchtwagenprofis in DMAX. Da wurde ein Halter für ein Schiebedach eines 40 Jahre alten Ford Capri ( Amerika Ausführung ), eingescannt und am Computer mit dem CAD Programm repariert (weil ja beschädigt). Bei 21.09 kannst du die Verfahrensweise sehen. War nur so mal eine…

  • Fahrzeuge der WEG

    Jürgen - - Schienenfahrzeuge

    Beitrag

    Hallo Johannes Wow, das nenn ich mal "Fleißarbeit". . Bisch halt a Cleverle Gruss Jürgen

  • Die Frage nach dem T 36

    Jürgen - - Schienenfahrzeuge

    Beitrag

    Hallo Johannes Danke für die Bilder und es freut mich das sich hier jemand für die WEG Fahrzeuge einsetzt und sie "Machbar", produzieren möchte. Ich vertraue dir und deinem Handwerklichen Geschick (siehe Bilder). Die Strassenbahntieibenwagen sehen vorzüglich aus.... Wenn du den WEG Fuchs Triebwagen Reihe schon im Modell hast, brauch ich eigentlich dich nicht wegen dem T 36 fragen, oder ? Er war einst der "Triebwagen" für mich in 12 km Nähe. Der Unterschied zu den normalen T Reihe sind die Lichte…

  • Kfz-Werkstatt von Andreas

    Jürgen - - Strassenfahrzeuge

    Beitrag

    Hallo Andreas Schade, aber trotzdem Danke. Lass es uns wissen wann der F 8 fertig ist. Gruss Jürgen

  • Kfz-Werkstatt von Andreas

    Jürgen - - Strassenfahrzeuge

    Beitrag

    Hallo Andreas Frage an den Erbauer des schönen F 8 Wer stellt die Allrad Felgen der Vorderachse her ? Die sind ja sowas von Genial, wie das Original. Keiner der großen Hersteller hat sich daran getraut. Selbst Herpa nicht mit seinen lieblos dahergelaufenen Felgen von Anno Domini. Wer mehr von den Orginalen, sehen möchte geht auf die Seite zu FIŠ Dort sind ab und zu ein paar solche Schätzchen, bzw. "Überlebende", die zum Verkauf stehen auf Video gebannt. Hmm wenn man doch mehr Geld und den dazu b…

  • Herzlichen Glückwunsch

    Jürgen - - Schienenfahrzeuge

    Beitrag

    Hallo Martin Wir beide haben das gleiche Problem und müssen (bis eine Alternative vorbeikommt), damit leben. Die Lok in die Vitrine stellen oder in den sauren Apfel beißen und ne andere kaufen. Aber hier weiß man auch nicht ob sie von den Viren befallen ist. 230 Euro für nen A.... "Di Remsdäler kämmer vom Schressdreck recht gut überzeuga" Gruss Jürgen

  • Hallo Michael Diese Vorstellung in HiFo, hatte ich auch gelesen, ja beinahe eingeatmet, was hier für Möglichkeiten im Modell enstehen könnten. Noch so ein wirklich guter Beitrag der auf 2 Teile verteilt ist die Offenbacher Hafenbahn. Die Möglichkeiten sind dort auch sehr groß und jeder kann das Beste für sich herausziehen. Teil 1 Teil 2 Schönen Tag noch Jürgen

  • Hallo Andreas Danke für diesen schönen Bildbericht von einer schönen Insel. Als Ergänzung noch dazu noch ein Bericht von Roman Brodman, der schon über 30 Jahre alt ist, wo die Corsische Bahn in einem Jämmerlichen Zustand sich dort befand. Gruss Jürgen

  • Hallo Freunde Ebermannstadt ist immer eine Reise wert. Gruss Jürgen (Der gerade die Aussicht in die Vogesen geniesst)

  • Hallo Bruno Interessant ist nicht nur der bewuchs, auch das andere Gerümpel drumherum. SGP Diesellok ist schon ein Traum. Gruss Jürgen

  • Zitat von Andreas: „Moin Jürgen, vom Lesen werden meine Wagen nicht sauber. Dennoch habe ich Deinen Bericht mehrfach studiert und mochte mich anfangs gar nicht herantrauen. Die Negativbearbeitung mit einem versauten GFN-Falns, dessen Kunststoff sich aufgelöst hat, ist aber als "Erfahrung" abgehakt. Nun bin ich soweit. Terpentinersatz wird gekauft. Ich habe nur regulären Verdünner, Pinselreiniger, dosenweise Bremsenreiniger, Aceton und Isopropanol in der realen Autowerkstatt. Also .. richtig, nur…

  • Zitat von Axel: „Hallo Zusammen Zufällig bin ich über openrailwaymap.org/ gestolpert... openrailwaymap_org-800x409.png Wer sich in der aktuellen Epoche über die Bahn informieren will und auch noch aufgelassene Strecken finden will, kann sich hier informieren! Sehr spannend und interessant! LG, Axel “ Stimmt Axel Ich kenne es aus You Tube, vom User "Rotausleuchtung" und seinen guten Führerstandsmitfahrten, die gut zum Anschauen, Abschalten, sehr gut gemacht sind. Das es gar nicht zu Langweilig wi…

  • Hallo liebe Forengemeinde Als glücklicher Abonnent beim User " MAN-Büssing", habe ich gestern in Sachen Videofilme über Lkw´s, die Neuigkeit erhalten, über ein Treffen von "Youngtimer", im Rasthof Lohne. Ich persönlich war noch nicht zugange, aber es ist sehr bekannt aus den Medien und Foren, wo ich mich aufhalte. Deshalb möchte ich euch es nicht vorenthalten wenn auch solche "Youngtimer", steht es euch zu zeigen. Persönlich gefallen mir solche Treffen, wie in Lohne da man sie auch "Live" erlebe…

  • Hallo liebe Forengemeinde Ich melde mich wieder auf dieser Baustelle zurück, mit dem Thema "Wasching", dass ich euch schon versprochen habe. Wie auch in dem selbigen Titellied , dass auch den Titel unseres Threads trägt, ging es bei den Temperaturen in den kühlen Keller. Mit viel Geduld und Schweiß wurden die Tdgs Wagen von ihrem schlimmen Dasein erlöst. Zitat von Andreas: „Vielleicht wage ich mich anschließend selbst zumindest an die Befreiung der Spuren von Piko. “ @Andreas Jetzt kommt für dic…

  • Ottenhofen (Mfr)

    Jürgen - - Anlagen, Module und Segmente

    Beitrag

    Hallo Michael Jetzt auf den ersten Blick, sieht deine Zusammenstellung, sehr gut aus. Auch die Gebäude auf dem Arrangement, "vertragen sich ". Das heißt es passt alles zusammen von den Gebäudearten. Jetzt noch dazu ein paar Bäume....., Mensch So wie ich auf den Bildern wahr nahm, hast du eine gute Konstruktion. Denn du hast noch Luft dazwischen gelassen, da du wenn es dich überkommt ein Modul ( 0,50 bis 1m ) dazwischen hängen kannst und das ganze noch zu verlängern. Weitermachen bitte.... Gruss …

  • Hallo Andreas Zitat von Andreas: „Die Tds kamen im hiesigen Quarzwerke-Verkehr zum Einsatz “ Ja, stimmt, einige von ihnen hatten auch zum teil das Quarzwerke-Logo noch dran gehabt. Dennoch fuhren sie ausser Quarzsand noch Kalisalz-Düngermittel und anderes. Also frei für den Betriebsdienst. Zitat von Andreas: „Ich habe mich bislang nicht herangetraut, die weißen Schäden mit irgendwelche Mitteln wegzuschrubbeln “ Macht nichts, ich zeige es an anhand Fotos von der zweiten Packung. und dessen Werkze…