Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • LKW Modelle

    Lutz K - - Strassenfahrzeuge

    Beitrag

    Hallo Jürgen, es gibt schlimmeres, gebe einmal auf Deine Röhre den Suchbegriff "Lobsterpocalypse" ein. 11'-8" hat eine böse kleine Schwester namens 10'-6"

  • Zitat von Thomas S: „ ... Dort gibt es keine Norm. ... “ Hallo Thomas, das hast Du richtig erkannt. Werksnorm Decoder + Werksnorm Platine ergibt Unbrauchbarkeit in jeder Beziehung. Jetzt weißt Du auch warum ich die Platine abgebrannt habe. Zitat: „Tagesaktuelle Pin-Belegung der MTC21 bitte in Neu-Ulm anfragen.“ Bei der Roco 50er kann die Seitenverschiebbarkeit der 3 mittleren Kuppelachsen duch Beilagen drastisch eingeschränkt werden sofern man nicht auf die Durchfahrbarkeit des 360mm Tischbahnra…

  • LKW Modelle

    Lutz K - - Strassenfahrzeuge

    Beitrag

    Als Zwischenstufe wurde das Fahrwerk schwarz und die Felgen weiß gestrichen: dsc0144862ji0.jpg dsc0145031kvo.jpg Der Unterfahrschutz wurd etwas in der Höhe gekürzt. So sieht er jetzt aus: dsc01459grklp.jpg dsc014619zkxm.jpg dsc01462k8kob.jpg

  • Hallo Thomas S, vorab, es gibt bei US kein SUSI. Bezugsquellen, hierzulande eigentlich nur RD-Hobby: rd-hobby.de/

  • Volker S, mit Soundprojekten die man extra kaufen muß und die dann hochgeladen werden, so funktioniert Soundtraxx nicht. Das ist eine ganz andere Decoderarchitektur und erfordert auch eine ganz andere Vorgehensweise als wie man es hier gewohnt ist. Man bekommt hier zusammen mit dem Decoder einen Baukasten und eine Bibliothek zur Verfügung gestellt. Daraus macht man sich seinen Wunschsound. Das sind die hier bei einigen recht unbeliebten CV-Kurbeleien. Nur Mut es gibt nur 2,4 Millionen Möglichkei…

  • Hallo, ich zeige Euch mal etwas: youtube.com/watch?v=DPF3LdV7w8g Ich bin auch überzeugt, daß das hier auf Unverständnis, Unglauben, Nicht-Wahrhaben-Wollen trifft. Und wie schon des öfteren erwähnt, Deutsche und Amerikanische Decoder haben sich mitlerweile meilenweit auseinander entwickelt. Man braucht mittlerweile keine Kontaktgeber mehr, der Decoder hält die Auspuffschläge auch ohne genau ein. Die bei Rückwärtsfahrt zu beobachtende Hysterese ist vom Spiel im Getriebe der Lok verursacht. Die Hys…

  • LKW Modelle

    Lutz K - - Strassenfahrzeuge

    Beitrag

    Mal wieder einen zwischendurch zusammengepfuscht: dsc01436f6jy3.jpg Ein Reefer Truck (Kühl-LKW) nach Vorbild aus Canada. Das Fahrgestell mit Kabine ist von Walthers neu gekauft, der angegilbte Koffer wurde aus der Deutsch-LKW Grabbelkiste heraus geklaubt. dsc01437utjbh.jpg Vorher habe ich mir mehrere 1:1 Fahrzeuge bei LKW Händlern in Canada angesehen. Die bieten meistens große Fotos ringsum und en Detail. Die Fahrzeuge haben knapp 25t Gesamtgewicht, zwischen 300 bis 370PS und bei den Getrieben r…

  • Hallo Thomas, in Bezug auf Deinen Beiträgen #8 und #14 würde ich es als bedauerlich empfinden, wenn Du Dich nicht mehr traust fundierte Kritik in Form von Klartext zu äussern. Die in der Politik und Gesellschaft in letzter Zeit aufgekommenen indirekten Denk- und Redeverbote sind eigentlich ein Machtmittel und sollten in diesem Forum keinerlei Anwendung finden. Meine zuweilen auch recht deftige Kritik an der hiesigen Modellbahnindustrie habe ich meistens in Form von Umbauten geäussert. Ich selber…

  • Hallo Thomas, schau bitte einmal hier: 50er die neueste Beitrag #5 Die Firma Broadway Limited Imports verwendet bei ihren Produkten einen in die Schwungmasse eingebetteten Permanetmagnet der einen Reed Kontakt bei jeder Umdrehung betätigt. Mit der Kenntnis der Gesamtübersetzung des Lokgetriebes lassen sich hier über die Anzahl der Impulse an der Motorwelle akustisch die 4 Auspuffschläge pro Kuppelradumdrehung generieren. dsc09570azsul.jpg Für einen anspruchsvollen Kunden habe ich vor einigen Jah…

  • Fahrzeuge der WEG

    Lutz K - - Schienenfahrzeuge

    Beitrag

    Hallo Johannes, wenn es wirklich (Stahl-)Blech ist, dann hilft nur noch brutal biegen.

  • Lastregelung mit Soundbeeinflussung

    Lutz K - - Elektrotechnik

    Beitrag

    Hallo, in letzter Zeit nach Erscheinen des ESU Loksound V5.0 mehren sich die Aussagen, dieser Decoder hätte eine Lastregelung welche auch den Sound lastabhängig mit beeinflusst. Dem ist aber trotz Beteuerungen der Anhänger dieses Fabrikats nicht so. Man kann sich natürlich einreden und in unserer postfaktischen Welt als Wahrheit definieren. Ändert aber nichts an den realen physikalischen Tatsachen. Bringt aber alles nichts, der ESU Loksound V5.0 kann das jedenfalls nicht: youtube.com/watch?v=haE…

  • Fahrzeuge der WEG

    Lutz K - - Schienenfahrzeuge

    Beitrag

    Hallo Johannes, ahhh, Sch... äh Weißmetall, jetzt wird alles Klar. Dann hängen die beiden Getriebe und der Motor tatsächlich an der Platine und die großen Ausschnitte verkleinern den tatsächlich zu Verfügung stehenden Querschitt noch weiter drastisch. Ein Paar anständige Messing-Winkelprofile die anständig mit der Platine entweder verklebt oder verschraubt werden, sollten diese dann gerade halten.

  • Zitat von Thomas S: „Hallo Volker, das ist natürlich quatsch mit dem Radsensor am Tender. In dem Fall braucht es einen Sounddecoder, der eine Anschlußmöglichkeit für einen Radsensor hat, den könnte man dann in der Lok verbauen, wo er auch hingehört. Ich habe allerdings im Moment keine Ahnung ob es sowas gibt. Gruß Thomas “ Hallsensor an der Schwungmasse.

  • Fahrzeuge der WEG

    Lutz K - - Schienenfahrzeuge

    Beitrag

    Hallo Johannes, also Stahlplatte, nach den Fotos zu urteilen dürfte sie etwa 2mm dick sein, und thermischer Verzug bei Raumtemperaturen, das passt nicht zusammen. Das hat andere Ursachen. Entweder ist das kein Stahl, sondern irgendwas "Wertiges", oder es ist Gewalt angetan worden. Ich kann da aus der Ferne nur mutmaßen.

  • Hallo, @Friedrich Das mit dem Wein trinken kommt nur vor wenn es Käsefondue gibt. Dann gibt es auch den echten Fendant dazu. Die Jahreszeit dafür ist aber vorbei. Es wird einen "Verhinderer" in Form eines angelöteten Stücks dicken Runddraht geben. @Axel Nein, die von Dir so intensiv angepriesenen Schalter 2-polig EIN-AUS-EIN werde ich nicht nehmen. Es werden 2 Stück 2-polig EIN-EIN ohne Mittelstellung.

  • Hallo Axel, der 3-fach Schalter nutzt mir nichts. 2 Gruppen a' 3 Fotos, welche die 2 Endlagen einer Weiche zeigen. Jeweils Betätigung, Übertragung und Auswirkung werden gezeigt: dsc01399mnjvs.jpg dsc0139610kdf.jpg dsc0140166kqs.jpg dsc01398o7j6v.jpg dsc01397fnkjs.jpg dsc01400njjly.jpg Und auf geheimnisvolle Art und Weise dreht sich auch noch die Anzeigetafel mit ... Und das Herzstück ist auch noch polarisiert ... Bei der DWW handelt es sich um 2 ineinander geschobene Einzelweichen. 2 Zungenpaare…

  • Ich weiß nicht Axel, diese Weiche wird in einem Industriegebiet zu liegen kommen und ortsgestellt sein. Ich gedenke diese DWW hier auch mit meiner bewährten rein mechanischen Methode zu betätigen. Das ist dann: a) ein mechanisches Problem was mechanisch zu lösen ist b) ein elektromechanisches Problem was auf elektromechanischem Weg zu lösen ist. Für a) reicht eine rein mechanische Verriegelung aus welche die unerwünschte 4. Schaltposition verhindert. Für b) reichen 2 mehrpolige Kipphebelschalter…

  • Hallo, Die "Angst- und Bedenkenlücken" der Shinohara 3-Wege Weiche habe ich mittlerweile gefüllt: dsc01392u2khc.jpg Einige Stücke aus 0,8mm dicker schwarzer Polystyrolplatte geschnitten. Einige mussten soagr noch dünner gefeilt werden damit sie in die Lücken gingen. Wurden mit reichlich CA eingeschlickert und über Nacht aushärten gelassen. Anschliessend mit einem kleiner Fräser die seitlichen Konturen der Schienenprofile nachgearbeitet. Besonders oben und seitlich innen am Kopf, wo eben die Räde…

  • Fahrzeuge der WEG

    Lutz K - - Schienenfahrzeuge

    Beitrag

    Hallo Johannes, ich verwende für meine eigenen Projekte ja Bronzefederdraht der etwas williger beim Biegen als Neusilberdraht ist. Neusilberdraht ist hier von der Optik her das geeignete Mittel der Wahl. Das Vorbild kenne ich nicht, aber ich gehe mal davon aus, die Griffe waren entweder aus eloxierten Aluminium oder rostfreien Stahl, auf jeden Fall blank. Aber Neusilberdraht federt gemeinerweise zurück, noch viel stärker als Bronzefederdraht. Beim Biegen würde ich mal versuchen den Draht dabei z…

  • Fahrzeuge der WEG

    Lutz K - - Schienenfahrzeuge

    Beitrag

    Hallo Johannes, es gibt so etwas, aber das wird Dir vermutlich nicht gefallen: bowserorders.com/.sc/ms/dd/ee/…20RS%20Pilot%20Grabs%20(4)