Klicken oder nicht Klicken - das ist hier die Frage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Klicken oder nicht Klicken - das ist hier die Frage

      Tach zusammen,

      in den folgenden Berichten meiner Ausführungen zum Projekt Kolvoerde Nord wird es neben den eingefügten Luftbildern, Diagrammen und gemeinfreien Bilder auch eine ganze Reihe Links zu Aufnahmen geben, an denen eben keine Veröffentlichungsrechte bestehen (Copyright eben).
      So ist jedenfalls die aktuelle Planung.

      Nun stellt sich aber die Titel-Frage ganz von selbst.
      Ich persönlich klicke gerne auf solche weiterführenden oder ergänzenden Informationen, Bilder oder Filme, schließlich gibt es da auch immer wieder etwas interessantes zu entdecken und vielleicht auch zu "lernen". Siehe als Beispiel den Beitrag von Lutz mit dem Film zu Bochum-Präsident.

      Aber wie seht ihr das? Sollen / können solche Links eingefügt werden, wieviele dürfen es in einem Bericht sein? 1, 2 oder 50? Wann zieht ihr die "Reißleine"?
      Oder sollte -auch zur besseren Lesbarkeit- komplett darauf verzichtet werden?

      Über eure Antworten freut sich

      Andreas

      … Alles in allem eine verwirrende Vielfalt von Strecken, die in alle Himmelsrichtungen führten, von irgendwo herkamen und unbekannten Orten zustrebten. …
    • Moin Andreas,

      ich sehe es genau so unkompliziert wie Frank. Eine Reißleine des einzelnen Lesers gibt es höchstens in der Form, dass die subjektiv zu vielen Links nicht mehr zur Weiterverfolgung angeklickt werden.

      Also mach' das, bitte gerne. ^^

      Gruß Rainer :thumbup:


      Christopher La Brec: Jeder Mensch verfolgt einen Traum in seinem Leben. Entweder den eigenen oder den eines anderen. Gib acht, das Du Deinen eigenen verfolgst.
    • Hallo Andreas,
      ich finde Deinen Beitragsfaden bisher sehr informativ. Deine weiterführenden Links bereichern das Gesamtkonzept
      nach meiner Meinung sehr. Auch finde ich es richtig und wichtig, wenn du Informationen und Ergänzungen gefunden hast,
      aber das Kopierrecht hier keine direkte Abbildung möglich macht, diese Quellen als Links einzufügen.
      Mach bitte weiter so, mich würde es freuen.
      ... und das Grüssle mitten aus dem Wald
      bis bald... ´s Peterle

      ...mittlerweile gibt es einiges auf meinem "Blog"

      Verschiebe nicht auf morgen, was du heute leben kannst.
      Jeder vergangene Augenblick, den du nicht zu ergreifen verstanden hast, ist ein verlorener Augenblick.
      (unbekannter Autor)
    • Moin zusammen,

      vielen Dank für Eure Antworten.
      Da Interesse an diesen weiterführenden Informationen besteht, werde ich die Links einfügen.

      Ich wünsche allen einen schönen Sonntag, bei hoffentlich sonnigem Wetter.

      Herzliche Grüße

      Andreas

      … Alles in allem eine verwirrende Vielfalt von Strecken, die in alle Himmelsrichtungen führten, von irgendwo herkamen und unbekannten Orten zustrebten. …